#
GEMEINSAM
ENTSCHEIDEN20
19

Unternehmerinnen und Unternehmer wählen
ihre IHK-Vollversammlung

Rund 40.000 Mitglieder der IHK Offenbach am Main in Stadt und Kreis Offenbach wählen im Januar und Februar 2019 die 57 Mitglieder ihrer Vollversammlung. Diese vertreten in den folgenden fünf Jahren die Interessen aller Branchen im IHK-Bezirk.

Mit dem Wahl-Motto #GemeinsamEntscheiden bringen wir zum Ausdruck: Wir tragen gemeinsam die Verantwortung für die Gestaltung unserer Standorte und wir entscheiden über die anstehenden Fragen in unserer IHK-Vollversammlung.

Die Wähler haben das Recht und die Möglichkeit, die Personen zu bestimmen, die in den kommenden Jahren über ihre Belange in der IHK entscheiden werden. Das funktioniert seit Jahrzehnten gut. IHK ist keine neue Erfindung, sondern ein bewährter Faktor für die Sicherung des Wirtschaftsstandorts. IHK ist die Umsetzung des Anspruchs von Demokratie im Bereich der Wirtschaft. In ihr haben nur die Unternehmerinnen und Unternehmer das Sagen.

Deshalb möchten wir Sie bitten:
Machen Sie mit bei #GemeinsamEntscheiden, beteiligen Sie sich im Januar/Februar 2019 an den IHK-Wahlen.
Wenn Sie die Wahlunterlagen per Post erhalten, können Sie sich zwischen Onlinewahl und Briefwahl entscheiden.

Zur Onlinewahl
Aktiv ab 17. Januar 2019, 15:00 Uhr
Alle Kandidaten im Überblick
Ihr Ansprechpartner zur IHK-Wahl
Countdown
Ihr Ansprechpartner zur IHK-Wahl
Dr. Martin Gegenwart

Dr. Martin Gegenwart

IHK-Geschäftsführer Recht & Steuern
Countdown
Nur noch
bis zur IHK-Wahl 2019